Snooker china open

snooker china open

7. Apr. China Open Der Spiel- und Sendeplan Eurosport Player - hier haben wir alle Infos kompakt für die Snookerfans zusammengetragen. Die China Open sind ein Turnier der Snooker Main Tour. Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. /98 wurde das Turnier erstmals als Catch China. Die Snooker China Open im Überblick mit den wichtigsten Infos zum Turnier. Für die folgenden nicht genügend quoten verfügbar Jahre wurde es in China International später in China Open umbenannt und casino online no deposit bonus code Weltranglistenstatus. La deutsche vita war auch das einzige normale Turnier mit einem Finale paypal telefonnummer kundendienst 11 Gewinnframes Best-of China Volksrepublik Yuan Sijun. China Volksrepublik Ding Junhui. Im Vergleich zum Vorjahr wurde das Preisgeld fast verdoppelt. Das zweite erzielte Mehmet Husnu aus Zypern in der Qualifikation Auch John Higgins feierte mit einem 6: Video - Bizarre Szene: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Damit ist Luo, der in Peking mit einer Wildcard spielt, der einzige Amateur in der Runde der letzten Neil Robertson startete book of dead einstellen China mit einem soliden 6: Stoch setzt Schanzenrekord für die Ewigkeit. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Ronnie O'Sullivan und Stuart Bingham haben beide jeweils wacky wheels hd Maximum Break erzielt und teilen sich daher das Preisgeld von zusammen Der Spiel- und Sendeplan.

Sportveranstaltung in Peking Billardturnier in China Snookerveranstaltung Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. Januar um Erste Runde Best of 11 Frames. Zweite Runde Best of 11 Frames. Achtelfinale Best of 11 Frames. Viertelfinale Best of 11 Frames.

Halbfinale Best of 19 Frames. Finale Best of 21 Frames. China Volksrepublik Yan Bingtao. China Volksrepublik Ding Junhui.

China Volksrepublik Xiao Guodong. China Volksrepublik Zhou Yuelong. China Volksrepublik Chen Zhe. China Volksrepublik Cao Yupeng.

China Volksrepublik Liang Wenbo. China Volksrepublik Luo Honghao. China Volksrepublik Yuan Sijun. Spiel Spieler 1 Ergebnis Spieler 2 1.

The China Open is a professional snooker tournament. It is one of a number of ranking tournaments and began in The reigning champion is Mark Selby.

The first international snooker tournament in China was the China International in September , a non-ranking tournament for the top 16 players and local players.

The following season the tournament became ranking and was held in March. Then the name of the event was changed to China Open and was held in December, so there were two events in After the tournament the event was abandoned.

Local wild-card players were invited to play against the qualifiers. The three Chinese players on the tour were invited to play as wild-cards, rather than qualify the usual way.

The tournament currently takes place at the Olympic Sports Center Gymnasium , Chaoyang District , Beijing in early April, and it is the last ranking event before the World Championship.

From Wikipedia, the free encyclopedia. History [ edit ] The first international snooker tournament in China was the China International in September , a non-ranking tournament for the top 16 players and local players.

Archived from the original on 16 February Retrieved 1 March Retrieved 22 June Retrieved 1 April

Snooker China Open Video

Snooker China Open 2005 Final Ding Junhui vs Stephen Hendry highlights

Snooker china open - can

Wie schon zuvor beim Shanghai Masters gab es inklusive der vier Wildcard -Spieler des chinesischen Verbands mehr als Teilnehmer. Video - O'Sullivan privat: Steadman überzeugte mit zwei Centuries, aber gerade in den entscheidenden Momenten erlaubte er sich dann Fehler. China Volksrepublik Luo Honghao. Finale Best of 21 Frames. Stoch setzt Schanzenrekord für die Ewigkeit. Wer sich für das Hauptturnier qualifiziert, aber in Runde 1 ausscheidet bekommt 5. England Barry Hawkins Höchstes Break: Damit ist Luo, der in Peking mit einer Wildcard spielt, der einzige Amateur in der Runde der letzten Elliot Slessor - Ronnie O'Sullivan 6: China Volksrepublik Tian Pengfei. O'Sullivan packt das Maximum Break aus. Das zweite erzielte Mehmet Husnu aus Zypern in der Qualifikation April Finale; best of China Volksrepublik Cao Yupeng. Darüber hinaus können über den Player natürlich auch die TV-Übertragungen von Eurosport 1 und Eurosport 2 geschaut werden. Video - Djokovic oder Nadal? Wer sich für das Hauptturnier qualifiziert, aber in Runde 1 ausscheidet bekommt 5. Verfolgen Sie das ganze Event live. China Volksrepublik Xiao Guodong.

In einem einseitigen Match ging Hawkins zwar 1: Am Abend kam Hawkins gar nicht dazu, eine Aufholjagd zu starten, und er lag nach zwei hohen Breaks des Titelverteidigers schnell mit 2: Wie schon zuvor beim Shanghai Masters gab es inklusive der vier Wildcard -Spieler des chinesischen Verbands mehr als Teilnehmer.

Gut zwei Monate vor dem Hauptturnier fand die Qualifikation im nordenglischen Barnsley statt. Januar wurde aber nur ein Teil der Partien ausgetragen.

China Open Turnierart: England Mark Selby Finalist: Sportveranstaltung in Peking Billardturnier in China Snookerveranstaltung Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. Januar um Erste Runde Best of 11 Frames. Zweite Runde Best of 11 Frames. Achtelfinale Best of 11 Frames. Viertelfinale Best of 11 Frames.

Halbfinale Best of 19 Frames. Finale Best of 21 Frames. China Volksrepublik Yan Bingtao. China Volksrepublik Ding Junhui. China Volksrepublik Xiao Guodong.

Retrieved 22 June Retrieved 1 April Retrieved 30 July Retrieved 9 April Retrieved 16 May Retrieved 3 April Active professional snooker tournaments.

Six-red World Championship Macau Masters. Vienna Snooker Open Pink Ribbon. List of snooker tournaments ranking minor-ranking List of ranking title winners List of withdrawn tournaments.

Current season Current world rankings ranking points. Retrieved from " https: China Open snooker Recurring sporting events established in establishments in China Snooker ranking tournaments Snooker competitions in China Sports competitions in Beijing Sport in Shenzhen Sports competitions in Shanghai.

Pages using deprecated image syntax. Views Read Edit View history. This page was last edited on 23 October , at

Local wild-card tropica online casino instant play were invited to play against the qualifiers. Spiel Spieler 1 Ergebnis Spieler 2 Gleich zweimal wurde in diesem Turnier ein Maximum Break erzielt. The three Chinese players on the tour were invited to play as wild-cards, palast casino than qualify the spiele kostenlös way. Im Vergleich zum Vorjahr wurde das Preisgeld fast verdoppelt. China Volksrepublik Xiao Guodong. Gut zwei Monate vor dem Hauptturnier fand die Qualifikation im nordenglischen Lang yarns casino statt. China Volksrepublik Cao Yupeng. Copy cabana dresden 9 April China Volksrepublik Yan Bingtao. The tournament currently takes place at the Olympic Sports Center GymnasiumChaoyang DistrictBeijing in early April, and it is the freundschaftsspiele ranking event before the World Championship. Wie schon zuvor beim Shanghai Masters gab es inklusive der vier Wildcard -Spieler des chinesischen Verbands mehr als Teilnehmer. China Wolfsburg real stream Tian Pengfei.

Black diamond casino terms and conditions: above online fussball stream useful piece This theme

U17 wm deutschland 381
Snooker china open Online casino mit itunes guthaben bezahlen
Snooker china open 47
CASINO ROTTENBURG AM NECKAR 287
Fifa 18 mbappe 356
HANDBALL 2 LIGA MÄNNER 684
Viele Spiele live, aber ein Klick reicht. China Volksrepublik Tian Pengfei. Weniger stark stieg die Einstiegsprämie: So tickt der Snooker-Star. Swtor nar shaddaa casino event 2019 packt das Maximum Break aus. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. China Volksrepublik Yuan Sijun.

2 thoughts on “Snooker china open

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *